Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr


PHC

Der Bus der Firma PEHA ging aus dem IHC "Intelligent House Control" hervor. Er richtet sich vor allem an kleinere Objekte, Ein- und Mehrfamilienhäuser, wo er deutliche Kostenvorteile gegenüber dem EIB bietet.

Der PHC arbeitet als einziges System nach dem Master-Slave Verfahren, braucht also eine Zentrale. Deshalb sind die Einstiegskosten nennenswert. Der Preis pro Schnittstelle sinkt jedoch, je mehr Bus-Baugruppen angeschlossen werden. Denn diese sind preiswert und bieten gleich acht Ein- oder Ausgänge pro Baugruppe. Das PHC-System wird nicht dezentral installiert, was für einen Bus typisch wäre. Da das System nur Reiheneinbaugeräte kennt, wird es komplett in Verteilungen eingebaut.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen